Beratungs- und Förderzentrum der Weschnitztalschule

Die Weschnitztalschule

Das Beratungs- und Förderzentrum der Weschnitztalschule stellt sich vor:

Das Beratungs- und Förderzentrum der Weschnitztalschule berät die allgemeinen Schulen zur Weiterentwicklung des inklusiven Unterrichts.

Wir stehen Eltern und Lehrern beratend zur Seite und helfen beispielsweise bei der Formulierung von Förderplänen, den rechtlichen Bestimmungen eines Nachteilsausgleichs sowie bei der Planung und Durchführung von Fördermaßnahmen.

Wir arbeiten mit den Schülern und Schülerinnen in Einzelarbeit und Kleingruppen und unterstützen sie in ihrer Klasse und im Schulalltag. Wir fördern Schülerinnen und Schüler innerhalb der vorbeugenden Maßnahmen bzw. Schülerinnen und Schüler mit dem Anspruch auf sonderpädagogische Förderung in den Förderschwerpunkten Lernen, Sprachheilförderung und emotionale und soziale Entwicklung.

Unsere Fachkraft an der Brüder-Grimm-Schule:

Name: Cornelia Ramezani (Förderschullehrerin)

Kontaktdaten: [email protected]